Verwertung von organischen Abfällen/ Kompostvermarktung

Verwertung von organischen Abfällen/ Kompostvermarktung

Seit 1998 wird der Bereich organische Abfälle in den Schwerpunktregionen Baden-Württemberg, Bayern, Thüringen und Rheinland-Pfalz kontinuierlich ausgebaut. Heute verwerten wir circa 100.000 t Bioabfälle aus kommunaler Sammlungen pro Jahr. Neben eigenen Kompostwerken in Obersontheim (Baden-Württemberg) und in Walldorf (Thüringen) werden Teilmengen auch in einer Vergärungsanlage energetisch verwertet.

Mitte 1999 wurde die BEM Umweltservice GmbH, als Gründungsmitglied der Comparis® GmbH & Co. KG, mit der Vermarktung der Comparis-Produkte Comparis-Frisch®, Comparis-Fertig® sowie Substratprodukten beauftragt. Jährlich werden ca. 35.000 t der Comparis-Produkte in der Landwirtschaft, Weinbau, Garten- und Landschaftsbau sowie zur Rekultivierung im Raum Baden-Württemberg, Bayern und Pfalz eingesetzt.

Weitere Informationen zur Kompostvermarktung finden Sie im Bereich: Download oder bei unserem Partner Comparis